Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein fulminanter Auswärtssieg

Die Stader Deerns wollen den Tabellenführer besiegen (Foto: oh)

Stader Basketball-Deerns wollen den Tabellenführer stürzen

ig. Stade. Das weibliche Basketball-U17-Team des VfL Stade besiegte am vergangenen Wochenende in der Bezirksliga den BC-VSK Osterholz-Scharmbeck hochverdient mit 77:8.
Das erste Viertel ging mit 18:2 Punkten klar an die Staderinnen. Sarah Budewig, die mit 29 Punkten abermals Top-Scorerin des Spiels wurde, glänzte mit Lilya Koch (2) und Sophie von Ass (10) in der Defensive auf den Flügeln. Auch unter den Körben wurde das Spiel vom VfL dominiert. Die 1,83m große Hannah Lindemann feierte mit 18 Punkten und über 10 Rebounds ihr erstes Double-Double.
Fazit: Die VfL-Mädchen halten weiter den Kontakt zur Spitze, besitzen am Samstag, 15. Februar, um 14 Uhr in der Sporthalle am Bockhorster Weg die Chance, Tabellenführer Hambühren mit der ersten Saisonniederlage nach Hause zu schicken.