Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein hochklassiges Spektakel

Deutsche Faustball-Meisterschaften in Düdenbüttel

ig. Düdenbüttel. Nur noch wenige Woche, dann ist soweit: In Düdenbüttel werden die Deutschen Faustball Meisterschaften der männlichen und weiblichen U14 ausgetragen. "Der Sportverein Düdenbüttel lädt alle faustball-interessierten Zuschauer ein, sich den 13. und 14. September im Kalender anzustreichen", so Organisator Volker Mügge. "Die zehn besten Teams namhafter deutscher Vereine sorgen für die besondere Atmosphäre einer Deutschen Meisterschaft und für ein hochklassiges Faustball-Spektakel."

Die Teilnehmer stehen jetzt fest. Aus dem Norden konnten sich der TV Jahn Schneverdingen, der MTV Wangersen und der TV Brettorf für die Endrunde der weiblichen Jugend qualifizieren. Das Teilnehmerfeld der männlichen U14 vervollständigen der TuS Wickrath, der SV Moslesfehn und der Ahlhorner SV. Auch der SV Düdenbüttel ist mit je einem Team dabei. Mügge: "Viele Kaderspieler der U14 Nationalmannschaft tummeln sich in den Reihen der Teams, garantieren exzellenten Sport."