Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gold, Silber und Bronze

Erfolgreich in Achim: die Landkreis-Aktiven

Bezirkssprint- und Kurzbahnmeisterschaften in Achim: Stader Aktive auf der Siegertreppe


ig. Stade. Bei den Bezirkssprint- und Kurzbahnmeisteschaften in Achim glänzten die Aktiven aus dem Landkreis Stade mit vielen vorderen Platzierungen. Paulina Haase vom Stader SV schwamm sich zu dreimal in ihrem Jahrgang zu Gold. Justus Tietjen holte zweimal das begehrte Edelmetall.
Chantal Kasch vom BSC avancierte zur erfolgreichsten Buxtehuder Schwimmerin: Das große Schwimmtalent wurde über 100m und 200m Brust Bezirksmeisterin, holte sich über 50m Brust und 100m Lagen "Silber". Lea Krusemeyer erreichte über 100m Brust mit neuer Bestzeit die Silbermedaille.
Isabelle Kasch war die Beste über über 200m Brust, erreichte über die 200m Lagen- und Rückenstrecke "Bronze". Ellen Radtke wurde für ihre neuen Bestzeiten über 50 und 100m Freistil mit einem vierten und einem sechsten Platz belohnt. Joa Elin Meyer vom TVG Drochtersen gelangen Bestzeiten über 50m Schmetterling, Rücken und Freistil. Vereinskollegin Pia Offermann erzielte einen Vereinsrekord über 200m Brust.