Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Güldenstern und A/O im Achtelfinale

ig. Stade. TuS Güldenstern Stade zieht in das Achtelfinale des Fußball-Bezirkspokals ein. Am Mittwoch besiegte die Mannschaft von Trainer Martin König den Bezirksliga-Konkurrenten TuS Harsefeld mit 3:0 Toren. Am Sonntag, 4. August, kommt es für die TuS-Crew zum ersten Härtetest. Der Meisterschaftsfavorit trifft im Kehdinger Stadion auf SV Drochtersen/Assel II. Beginn: 15 Uhr.
Auch Landesligist SV Ahlerstedt/Ottendorf schaffte den Sprung in das Achtelfinale. A/O gewann das Spiel beim Bezirksligisten TSV Bienenbüttel mit 2:0 Toren. Zur Halbzeit stand es noch 0:0. Seine Mannschaft habe nichts zugelassen, war klar überlegen, sagte A/O-Trainer Hartmut Mattfeldt nach der Partie. "Es hätten aber mehr Tore fallen müssen." Die nächste Pokalrunde wird am Mittwoch, 7. August, ausgetragen.