Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Lena sammelt die meisten Punkte

Das erfolgreiche TSV-Team (Foto: TSV)

Vierter Platz für TSV-Deerns bei den Landesmeisterschaften


ig. Wiepenkathen. Bei den gemeinsamen Landesmeisterschaften im Blockwettkampf U16 der Leichtahtletik-Landesverbände Niedersachsen und Bremen in Papenburg wurde die Mannschaft des TSV Wiepenkathen mit 11.379 Punkten viertbestes Team mit nur 48 Punkten hinter der LG Nordheide als zweitplatzierte Mannschaft. Die meisten Punkte sammelten Lena Marie Breuer im Block Sprint/Sprung W15 mit 2.402 Punkten und Laura Quednau im Block Lauf W15 mit 2.396 Punkten. Henrike Zacher wurde im Block Lauf W14 mit 2.290 Punkten Fünfte. Sie erzielte beim abschließenden 2000m-Lauf mit 7:28,6 min. eine persönliche Bestleistung.

Die Mannschaftsleistung komplettierten Marit Vollmers Block S/S W14 (2.162 Punkte) und Annika Krüger Block Lauf W15 (2.129 Punkten). Nach dem dritten Platz der Vierkampfmannschaft bei den Landesmehrkampfmeisterschaften in Oldenburg ist dieses Ergebnis ein weiterer Team-Erfolg.