Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Luftballons verteilt

Die BSV-Bundesliga-Damen drehen das Glücksrad (Foto: oh)

BSV-Handballerinnen für die S-Bahn Hamburg auf dem Weihnachtsmark

ig. Buxtehude. Die deutsche Pop-Ikone Nena hat sie besungen, die BSV-Handballerinnen haben sie verteilt. Im Anschluss an das letzte Testspiel vor Weihnachten gingen die Bundesliga-Spielerinnen auf den Buxtehuder Weihnachts-Markt, verteilten für die S-Bahn Hamburg - Premium-Partner des BSV-Handball - Luftballons an die Besucher. Die „fliegenden S-Bahnen“ waren so heiß begehrt, dass die Bundesliga-Handballerinnen immer wieder Nachschub holen mussten.
Auch am Glücksrad hatten Isabell Klein und Randy Bülau alle Hände voll zu tun. Die Gewinner der zehn Eintrittskarten für das Europapokal-Achtelfinale des BSV am 8. Februar waren schnell gefunden.