Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Missglückte Revanche

Trainer Nemo Weber gibt Anweisungen (Foto: Fromme)

Stader Basketballer verlieren bei den "Tigers"

ig. Stade. "Wir haben in Aschersleben einen richtig guten Job in der Verteidigung gemacht", so Stades Basketball-Trainer Nemo Weber. "Die Gastgeber mussten sich jeden Punkt hart erkämpfen." Zum Sieg des Regionallligisten bei den Aschersleben Tigers reichte es dennoch nicht. Die Revanche - auch das Heimspiel ging verloren - glückte nicht. Die Stader verloren mit 46:62.
Mängel sah der Coach in der Offensive. "Wir haben viele einfache Würfe liegen lassen." Manko: Im Stader Team fehlten drei wichtige Leistungsträger. Am Samstag, 13. Februar, trifft der VfL auswärts auf den Tabellenzweiten und Titel-Anwärter Rot-Weiß Cuxhaven.