Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neuzugänge passen

Zeigt, wo es lang geht: Nemo Weber (Foto: Moradi)

Stader Regionalliga-Basketballer: Achtungserfolg über Amerikaner


ig. Stade. Die Stader Regionalliga-Baketballer überzeugten am vergangenen Wochenende vor 200 Fans mit einem 71:70-Sieg im Testspiel gegen eine amerikanische College-Mannschaft, die sich auf einer Basketball-Rundreise in Deutschland befindet. Mit zehn Punkten und neun Rebounds überzeugte Neuzugang Wojciech Rogacewicz als bester Werfer.
Der Sieg sei ein gelungener Einstieg, habe aber noch keine Aussagekraft, so Stades Coach Nemo Weber. Zudem gebe es noch Baustellen, wie z.B. die Fitness, die noch verbessert werden müsse. "Wir befinden uns ja auch erst seit einer Woche in der Vorbereitung auf die neue Saison", so Weber, Was sich als positiv herausstellt: Das Team präsentiert sich gut aufeinander eingespielt. Weber: Die Spieler kennen sich ja auch." Und die Neuzugänge würden passen. Der Coach setzt auf die Jugend. So erhielten Malte Domes und Dario Wagner erste Einsatzzeiten. Am vergangenen Freitag empfing der VFL in der VLG-Sporthalle den ProA-Zweitligisten Hamburg Towers zum Freundschaftsspiel (das Ergebnis stand zum Redaktionsschluss noch nicht fest).