Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Quali" für die Norddeutschen geschafft

Erfolgreiche Judoka U18 bei der Landesmeisterschaft

n
ig. Stade. Bei den Landeseinzelmeisterschaften im Judo der U18 und U21 in Nordhorn war der VfL Stade gleich mit sechs Kämpferinnen und Kämpfern vertreten. Milan Obecny (-60kg), Amelie Bady (-52kg) und Peter Lowien (-66kg) zeigten gute Ansätze, konnten sich aber in ihren Pools nicht durchsetzen.
Lukas Langfeldt (-66kg) und Lisa Retkowsky (-63kg) qualifizierten sich mit Platz zwei für die Hauptrunde. Dort verloren beide ihren ersten Hauptrundenkampf. Im anschließenden Kampf um Platz 5 konnte sich Lisa Retkowsky gegen ihre Gegnerin behaupten, verpasste sie nur knapp die Qualifikation zur Norddeutschen Meisterschaft.
Leon Obecny (-73kg) sicherte sich nach vier Kämpfen den Poolsieg, qualifizierte sich ebenfalls für die Hauptrunde, in der er einen weiteren Kampf gewann. Im anschließenden Halbfinale traf er auf einen Landeskaderathleten. Durch eine Verletzung musste Leon diesen Kampf verloren geben, beendete damit die Landesmeisterschaften mit Platz 3 und qualifizierte sich aber für die Norddeutschen Meisterschaften in Hollage.