Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stade gelingt Comeback-Sieg

VfL-Basketballer fahren den fünften Sieg im neunten Spiel ein / Platz fünf in der Regionaliga


ig. Stade. Im Spiel gegen die Hannover Korbjäger Ende November blieb die Aufholjagd noch unbelohnt. Am vergangenen Wochenende gelang es dem VfL Stade aber beim Bürgerfelder TB, in der Basketball-Regionalliga einen 14-Punkte-Rückstand in einen 77:72-Auswärtssieg zu drehen. Für die Stader der fünfte Sieg im neunten Spiel. Bereits nach der knappen Niederlage in der Vorwoche (88:90) hatte Trainer Benka Barloschky von einer "Leistung, auf die wir aufbauen können", gesprochen. Das gelang!

Viereinhalb Minuten nach Beginn der zweiten Halbzeit sah es beim 41:55 noch nicht nach einem Erfolg der Gäste aus. Im Schlussviertel, das Stade mit 26:12 für sich entschied, lief aber alles für den VfL. Das nächste Spiel: auswärts am Sonntag, 7. Dezember, gegen die White Devils Cottbus.