Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stader Korbjäger sind Spitzenreiter

ig. Stade. Das ist ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk! Die Basketballer des VfL Stade besiegten am vergangenen Wochenende die Weser Baskets mit 94:71, gehen als Regionalliga-Tabellenführer in die Weihnachtspause. Dabei lagen die Gastgeber schon mit 28:21 vorne. Die VfL-Korbjäger drehten dann aber das Spiel mit einem 16:0-Lauf. Trainer Nemo Weber war zufrieden, sprach von einer großartigen Teamleistung. Das nächste Heimspiel: Sonntag, 15. Januar, gegen Alba Berlin II.