Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Testspiele gegen Spitzen-Clubs

Basketball-Regionalliga: Vorbereitungsstart beim VfL Stade

ig. Stade. Die ersten Basketball-Herren des VfL Stade starteten am vergangenen Montag in die Vorbereitung auf die Saison in der 1. Regionalliga Nord. In der ersten gemeinsamen Woche stehen für die Spieler von Trainer Nemo Weber schweißtreibende Trainingseinheiten, Fototermine und Teambuildingmaßnahmen auf dem Programm.
Das erste von insgesamt sechs öffentlichen Testspielen findet am 9. August in der heimischen Vincent-Lübeck-Sporthalle gegen das "Team USA" statt, eine College-Auswahlmannschaft aus den USA, bevor am 12. August mit dem Zweitligisten Hamburg Towers der erste Härtetest auf die Weber-Truppe wartet. Das Freundschaftsspiel gegen die zwei Ligen höher spielenden "Türme" ist zur echten Tradition geworden. Seit Gründung der Towers im Jahr 2013 gab es seither immer ein Aufeinandertreffen in der Vorbereitung. Im dritten Testspiel geht es dann erneut zu einem Profiklub. Am 21. August gastiert der VfL beim SC Rist Wedel (ProB). Weiteres Highlight: 4. September McDonald’s Supercup gegen Itzehoe Eagles, RW Cuxhaven und TSG Bergedorf.
Am 24. September startet der VfL mit einem Auswärtsspiel beim Nachwuchs von ALBA Berlin in seine dritte Erstregionalligasaison in Folge. Zum ersten Heimspiel am 14. Oktober, 20.15 Uhr, wird dann die zweite Mannschaft vom Bundesligisten SC RASTA Vechta erwartet.
Dauerkarten für die Saison 2016/17 sind in Kürze erhältlich.