Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tolle sportliche Einstellung

Großes Talent: Victoria Merbitz (Foto: VFL)
Victoria Merbitz vom VfL Stade erkämpft sich Podestplatz
in Osnabrück
ig. Stade. Victoria Merbitz vom VFL Stade gewann beim internationalen Judo-Crocodiles Cup in Osnabrück den dritten Platz in der Altersklasse U15. Mit 760 Meldungen aus 15 Bundesländern und acht Nationen, u.a aus Korea, Russland und Chile, gehört der Crocodiles Cup zu den größten Judonachwuchsturnieren der Altersklassen U12 und U15 in Deutschland. Die junge Staderin Victoria startete erstmals in der Gewichtsklasse bis 63,0kg. Nach ihrem Auftaktkampf gegen die spätere Siegerin Una Radowsky von UJKC Potsdam zeigte das Judo-Talent gegen Annemarie De Bruin vom niederländischen Judo A-Zeven eine Top-Leistung, gewann nach kurzer Kampfzeit mit Ippon für den Wurf O-uchi gari. Im abschließenden Kampf um Rang zwei gegen Paola Onofaro von den Judo Tiger Visbek attackierte Victoria vehement mit Fußfegern, verpasste im Bodenkampf nur knapp eine erfolgreiche Umdrehtechnik. Trainer Egon Krien zeigte sich zufrieden: "Victoria besitzt eine ausgezeichnete sportliche Einstellung."