Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Toller dritter Platz

ig. Stade. Der Stader Leichtathlet Heinz-Klaus Gerken belegte bei den internationalen Deutschen Nordic Walking Meisterschaften im Halbmarathon der Altersklasse Ü70 den dritten Platz. Die Leistung ist hoch einzustufen: In Roding herrschten extreme Bedingungen. Die Aktiven mussten 30 Grad verkraften. Viele gaben auf. Gerken erreichte nach 21,1 km das Ziel. Seine Zeit: 2:47 Stunden.