Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

VfL verteidigt Tabellenführung

Fleißige Punktesammlerin - Anna von Bremen (Foto: Vfl)

Siege für Stader Basketball-Teams

ig. Buxtehude. Der überragenden Anna von Bremen (33 Punkte) war es zu verdanken, dass die Damenmannschaft der Stader Basketballer mit einem 70:50 Auswärtssieg bei Bremen 1860 die Tabellenführung in der Bezirksoberliga Nord verteidigen konnte.
Über ein 15:10 nach dem ersten Viertel konnte der Vorsprung bis zur Halbzeit kontinuierlich auf 34:22 Punkte ausgebaut werden. In der zweiten Halbzeit verteidigten die Bremerinnen aggressiv, begannen das Stader Aufbauspiel früh zu stoppen. Letztlich setzte sich jedoch die körperliche und technische Überlegenheit der Staderinnen durch - der Sieg war nie in Gefahr.
Mit zwei Siegen an einem Wochenende verteidigten die U17-Basketballerinnen des VfL Stade souverän die Tabellenführung in der Bezirksliga, bleiben weiterhin ungeschlagenen. Gegen Lamstedt setzte sich die Mannschaft vor heimischer Kulisse mit 55:38 und am Sonntag auswärts in Osterholz-Scharmbeck mit 65:22 durch - obwohl Trainer Jan-Christan Both jeweils nur sieben Spielerinnen zur Verfügung standen. Im Angriff konnten sich alle Spielerinnen einbringen.
Die U14-Bezirksliga-Basketballerinnen putzten den Eisbären-Nachwuchs vom BSG Bremerhaven deutlich mit 59:38