Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zum dritten Mal Hamburger Meister

Wurde zum dritten Mal Hamburger Meister: Antonio Wedel (Foto: BSV)

Antonio Wedel vom BSV im Schlagballwurf erfolgreich

(ab). Bei den Hamburger Meisterschaften der Altersklassen U12 und U14 der Leichtathleten auf der Jahnkampfbahn in Hamburg wurde Antonio Wedel vom Buxtehuder SV zum dritten Mal in Folge Hamburger Meister. Mit einer Weite von 51,5 Metern setzte er sich im Schlagballwurf klar gegen seine Konkurrenz durch. Der Zweitplatzierte erzielte 39,5 Meter.
Vom BSV Buxtehude gingen wie im Vorjahr drei Athletinnen und Athleten an den Start.
Jolea Langhoff und Paula Warner startete bei den Mädchen der Altersklasse W12. Erste Disziplin waren die Läufe über 75 Meter. Im Endlauf belegte Jolea in einer Zeit von 11,18 Sekunden den sechsten Platz. Ihre Vereinskameradin Paula kam mit einer Zeit von 11,28 Sekunden auf Rang sieben.
Hamburger Vizemeisterin wurde Jolea Im Kugelstoßen mit einer Weite von 7,88 Metern. Im Schlagballwurf belegte sie mit 33 Metern den dritten Platz. Paula wurde beim Weitsprung mit 4,53 Metern vierte und belegte über 60 Metern Hürden mit 11,60 Sekunden den fünften Platz.