Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

25 Jahre Trinkwasserverband Stader Land: Tag der offenen Tür in Heinbockel

Wann? 06.09.2015 10:00 Uhr

Wo? Trinkwasserverband Stader Land, Saalweg, 21726 Heinbockel DE
Die Mitarbeiter des Trinkwasserverbandes Stader Land laden zur 25-Jahr-Feier ein (Foto: Trinkwasserverband Stader Land)
Heinbockel: Trinkwasserverband Stader Land | Zu einem Tag der offenen Tür mit vielen Attraktionen lädt der Trinwasserverband Stade (TWV) am Sonntag, 6. September, anlässlich seines 25-jährigen Bestehens ein. Von 10 bis 17 Uhr wird den Besuchern im Wasserwerk am Saalweg in Heinbockel ein vielseitiges Programm geboten. Für das leibliche Wohl wird gesorgt, unter anderem erhalten die Gäste sprudelndes und stilles Wasser an der Wasserbar. Im Rahmen der Werksführungen dürfen Interessierte hinter die Kulissen des TWV schauen. Sie bekommen Infos über die kontrollierte Qualität des Trinkwasser, erfahren, über welche Wege das Wasser bis zur eigenen Küche gelangt, und sehen an der Wasserpyramide, wieviel Trinkwasser sie für 97 Cent erhalten: nämlich einen Kubikmeter.
Darüber hinaus ist die Agrar­beratung Stade mit einem Wasserschutzberater vor Ort, es wird ein grabenloses Verlegeverfahren für Rohrleitungen gezeigt und es gibt jede Menge Spaß für Kinder. So stellt das Deutsche Rote Kreuz eine Hüpfburg bereit, die Jugendkonferenz Himmelpforten kommt mit ihrem Spielmobil, es gibt Kinderschminken und ein Wasserspiel, das später am Wanderweg vor dem Wasserwerk in Dollern installiert wird.
Der TWV Stader Land wurde im Jahr 1990 durch die Zusammenlegung des Wasserversorgungsverbands Kehdingen und des Wasserleitungsverbands Altes Land gegründet. Er versorgt die Gemeinden im Landkreis, ausgenommen die Kernbereiche der Städte Buxtehude und Stade.