Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Alte "Bosch"-Halle in Stade ist Geschichte

Abbruch mit schwerem Gerät

Abriss an der Hansestraße: Geschäftsführer will später über die Pläne informieren

tp. Stade. Die Halle des ehemaligen "Bosch Car Service" an der Hansestraße in Stade ist Geschichte. Vor wenigen Tagen hat ein Bauunternehmen das seit längerem leerstehende Gebäude mit schwerem Gerät abgerissen.

Über die weiteren Pläne auf dem citynahen Gelände schweigt Söhnke Nagel, Geschäftsführer des Unternehmens, das im Oktober 2011 an den neuen Standort an der Gottlieb-Daimler-Straße zog und seit 2012 Hans Nagel GmbH heißt. "Noch sind das ungelegte Eier", so Nagel, der die Öffentlichkeit zu einem späteren Zeitpunkt über die künftige Nutzung des Grundstücks sowie des verbliebenen Geschäftsgebäudes informieren will.