Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Balance zwischen Familie und Beruf

Unternehmensvertreter/innen und Autorin Anne Behrends (li.) bei Vorstellung der Broschüre "Vereinbarkeit von Familie und Beruf" im Stader Kreishaus (Foto: Landkreist Stade/Christian Schmidt)

Broschüre des Landkreises stellt Vorzeige-Unternehmen vor

tp. Stade. Wie Unternehmen in der Region ihren Beschäftigten die Balance zwischen Familie und Beruf erleichtern, zeigt an 15 praktischen Beispielen eine neue
Broschüre des Landkreises Stade. Eine „Schatzkiste voller Ideen, die nachgeahmt werden sollten“ nennt die Gleichstellungsbeauftragte Anne Behrends als Autorin das Informationsheft.

Landrat Michael Roesberg dazu: "Die 15 Vorzeigeunternehmen, die in der Broschüre beschrieben sind, sorgen mit ihren Instrumenten zur Vereinbarung von Familien- und Berufsleben für mehr Zufriedenheit bei den Beschäftigten." Das zahle sich für die Betriebe aus. Zu den aufgezeigten Lösungen zählen individuelle Arbeitszeitkonten, Betriebskindergarten und Ausbildung in Teilzeit.

• Die Broschüre „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ ist bei Kammern, Verbänden, den Wirtschaftsförderern der Städte und des Landkreises sowie im Internet zum Herunterladen unter www.landkreis-stade.de (Stichwort „Familie und Beruf“) erhältlich.