Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Beste Fleischqualität aus der Fleischerei Ossenbrügge in Stade

Meike Ossenbrügge
sb. Stade. Beste Qualität aus dem Fachgeschäft - dafür steht am Stader Fischmarkt 3 die Fleischerei Ossenbrügge, die von Maike Ossenbrügge in dritter Generation geführt wird. „Bei unseren Fleisch- und Wurstwaren sowie den vielen anderen hausgemachten Produkten schmeckt man einfach die gute Qualität“, ist die Fleischermeisterin überzeugt. Und die vielen Stammkunden, die seit Jahrzehnten bei ihr und ihrer Familie einkaufen, geben ihr mit ihrer Treue Recht.

Meike Ossenbrügge übt ihren Beruf mit viel Überzeugung aus. „Kaum ein anderes Handwerk ist so traditionell wie das Fleischerhandwerk - obwohl wir natürlich auch mit der Zeit gehen und mit modernen Maschinen arbeiten“, erzählt sie. „Aber das Wissen über qualitativ hochwertiges Fleisch und die Rezepte zur weiteren Verarbeitung werden bei uns von Generation zu Generation weitergegeben.“
Besonders stolz ist Meike Ossenbrügge, die auch Lehrlingswartin der Fleischer-Innung Stade ist, darauf, dass sie viele junge Leute für ihren Beruf nicht nur ausbilden, sondern auch begeistern konnte. „Das Fleischerhandwerk hat zwar Nachwuchs-Sorgen“, sagt sie. „Umso schöner ist es, dass in unserem Betrieb schon viele nicht nur einen Beruf, sondern sogar eine Berufung gefunden haben.“

Beim Fleisch achtet Meike Ossenbrügge auf höchste Qualität und Regionalität. Ihre Produkte stammen von der Wurst über Grillgut bis zu Salaten nahezu ausschließlich aus eigener Herstellung.

Ein Highlight des Sortiments ist die Hausmannskost im Glas: Von Tafelspitz über Rouladen und Labs­kaus bis zu Hochzeitssuppe und Grünkohl reicht das Angebot.