Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die Bibel in allen Facetten in der Christlichen Buchhandlung in Stade entdecken

Christiane Huß freut sich auf viele interessierte Kunden

Das Fachgeschäft neben der St. Cosmae-Kirche bietet große Auswahl und nette Beratung


sb. Stade. Ein wenig „verpackt“ wie ein Kunstwerk des Verhüllungskünstlers Christo fühlt sich zurzeit das Team der „Christlichen Buchhandlung“ in Stade, Cosmaekirchhof 3. „Aufgrund der umfassenden Sanierungsarbeiten am Nachbargebäude sind wir derzeit hinter Firmenfahrzeugen und Baugerüsten versteckt“, sagt Christiane Huß, Geschäftsführerin der Stader Bibel- und Missionsgesellschaft, die die „Christliche Buchhandlung“ betreibt. „Aber es lohnt sich immer, einmal bei uns vorbeizuschauen.“

20 Ehrenamtliche betreuen den Laden montags bis freitags von 10 bis 12 und 15 bis 18 Uhr sowie samstags von 10 bis 13 Uhr mit viel Engagement. Zum Angebot gehört kirchliche Literatur von der Luther- über die Basis- bis zur Kinderbibel, christliche Ratgeber, Gesangbücher, Fachliteratur für das Bibelstudium und vieles mehr. Dazu kommen diverse Accessoires wie Tassen mit christlichen Motiven, Kreuze, Musik- und Hörbuch-CDs, Kalender, Grußkarten, Geschenkideen etc.

Seit 1999 gibt es die „Christliche Buchhandlung“ direkt neben der St. Cosmae-Kirche. Ziel des Ladens ist, die Bibel ins Gespräch zu bringen. Die erwirtschafteten Verkaufserlöse werden jedes Jahr für unterschiedliche bibelmissionarische Projekte eingesetzt. 2015 wurden interessierte Kindergärten mit einem Erzählpaket rund um die Bibel bedacht. In diesem Jahr erhält jeder Zugereiste aus fremden Ländern, der sich in einer Kirchengemeinde im Sprengel Stade taufen lässt, als Taufgeschenk eine Bibel in seiner Landessprache.

• Das ökumenische Laden-Team sucht Verstärkung. Interessierte, die Spaß am Umgang mit Büchern und Menschen haben, melden sich unter Tel. 04141 - 840 03.

• Für Einkaufswünsche rund um die Uhr gibt es einen Online-Shop unter www.stader-bibelgesellschaft.de