Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein ganzes Berufsleben bei Bäckerei Holst in Stade-Bützfleth

Paul Apmann (li.) mit seinem ehemaligen Chef Jan Holst
sb. Stade-Bützfleth. Von der Lehre bis zur Rente war Paul Apman (63) bei der Bäckerei Holst in Stade-Bützfleth, Obstmarschenweg 326, angestellt. Und auch nach dem Eintritt in den Ruhestand hilft der gebürtige Bützflether bei seinem ehemaligen Chef Jan Holst ein paar Stunden pro Woche in der Backstube aus.
Gelernt hat Paul Apmann noch bei Jan Holsts Vater Johann († 2012). Als Lehrling gehörte auch das Austragen von Brötchen im Dorf zu seinen Aufgaben. „Während meiner 45 Berufsjahre hat sich viel verändert, wir machen aber nach wie vor viel in Handarbeit“, erzählt Apmann. Was ihn besonders freut: Als Rentner hat er viel Zeit für seine beiden Enkel (3 und 5).