Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Endspurt im Räumungsverkauf bei Waller in Stade

Unter anderem locken Haushaltswaren zum Sparpreis

Das Kaufhaus in der Goos setzt erneut den Rotstift an / 50 Prozent und mehr Rabatt


sb. Stade. Großer Endspurt beim Räumungsverkauf im Kaufhaus Waller in Stade: Die Hälfte der Zeit, in der der umfassende Warenbestand abverkauft wird, ist jetzt vorbei. Bei den noch erhältlichen Artikeln wird deshalb erneut der Rotstift angesetzt. Lagen die Rabatte bis zum Jahreswechsel zwischen 20 und 33 Prozent, gibt es ab sofort Preisnachlässe von rund 50 Prozent und mehr.

Einzige Ausnahme bildet die Buchabteilung. Zwar sind dort noch Restbestände zu haben. Diese werden jedoch zum normalen Verkaufspreis angeboten, da der Gesetzgeber für den Sonderverkauf von Büchern bei Geschäftsaufgabe eine Frist von nur vier Wochen vorschreibt. „Und die haben wir bereits ausgeschöpft“, sagt Kaufhaus-Geschäftsführer Detlef Waller.

Insgesamt ist die Geschäftsführung mit der Resonanz auf den Räumungsverkauf sehr zufrieden. „Rein rechnerisch hat seit Beginn der Aktion jeder Einwohner der Hansestadt Stade vom Baby bis zum Senior einmal bei uns eingekauft“, sagt Detlef Waller. Wer noch in den Genuss hochwertiger Markenartikel zum Schnäppchenpreis kommen möchte, sollte schnell bei Waller vorbeischauen und das Angebot sichten. Erhältlich sind u.a. Marken-Porzellan, Reisegepäck und Taschen sowie Schreibwaren und Büroartikel.