Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erstes Abend-Shopping in Stader Adventszeit

Wann? 02.12.2016 18:00 Uhr

Wo? Pferdemarkt, Pferdemarkt, 21682 Stade DE
Am Freitag kann in Stade bis 22 Uhr beim „Abend-Shopping im Lichterglanz“ eingekauft werden (Foto: Stade aktuell)
Stade: Pferdemarkt |

Bis 22 Uhr einkaufen und über den Weihnachtsmarkt bummeln /Romantisches Licht sorgt für Flair


sb. Stade.
Abend-Einkauf bis 22 Uhr in romantischem Lichterschein und mit tollen Angeboten - das ist einer von vielen Extra-Programmpunkten des 50. Stader Weihnachtsmarkt. „Bummeln Sie am Freitag, 2. Dezember, durch die Geschäfte und über die Weihnachtsmarkt und kaufen Sie in aller Ruhe ihre Geschenke ein“, sagt Jürgen Ulrich, Pressewart der Arbeitsgemeinschaft „Stade aktuell“, die sowohl den Weihnachtsmarkt als auch das „Abend-Shopping im Lichterglanz“ organisiert.

In den Geschäften verführen interessante Angebote zum Zugreifen. Dazu laden die Schausteller auf dem Weihnachtsmarkt zu allerlei kulinarischem Genuss vom Punsch über gebrannte Mandeln bis zur Pilzpfanne ein. Von 17 bis 19 Uhr ist der Stader Musiker „Rollo333“ mit handgemachter plattdeutscher Musik auf der Bühne am Pferdemarkt. Zudem überraschen und unterhalten Kleinkünstler die Besucher in den historischen Gassen.

Über dem Event strahlt die neue Weihnachtsmarkt-Beleuchtung „Walk of Lights“ (Pfad des Lichts) mit romantischen Lichtbögen, Girlanden und Leuchtkugeln („Organic Balls“). Im Jahr 2014 wurde in das moderne LED-Lichtkonzept investiert. Mit Unterstützung der Stadt und Sponsoren ließ sich „Stade aktuell“ den „Walk of Lights“ rund 200.000 Euro kosten. Und: Die Beleuchtung wird jedes Jahr schöner. In diesem Jahr kamen zwei neue Lichtsterne für die Tannenbaumspitzen am Pferdemarkt und am Fischmarkt hinzu.