Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fachkräfte für Bäckereibetriebe

Die 13 neuen Bäckergesellen und -gesellinnen mit ihren Ausbildern (Foto: oh)
(sb). Motiviert starten 13 Bäckergesellen und -gesellinnen sowie 24 Fachverkäuferinnen Schwerpunkt Bäckerei jetzt ins Berufsleben. Die Stader Bäckerinnung sprach die jungen Leute nach erfolgreichem Abschluss ihrer Lehre Ende Juni offiziell frei. Obermeister Karl Heinz Pfeiffer würdigte in seiner Ansprache alle Beteiligten, die zur guten Ausbildung der jungen Menschen beigetragen haben. Dazu gehörten neben den Eltern die Lehrbetriebe, sowie die Berufschullehrer der Jobelmannschule.
Der Prüfungsvorsitzende der Verkäuferinnen, Christian Pagel, dankte den Prüfungsmitgliedern für die Bereitschaft die Prüfung in den Betrieben abzunehmen. Die Vorsitzende des Gesellenprüfungsausschusses, Bäckermeisterin Tina Lewrentz, wünschte den 13 Junghandwerkern eine weitere gute berufliche Fortbildung, bis hin zur Bäckermeisterprüfung.