Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Familienhilfe bei der Berufswahl

Die neue Messe "parentum - Eltern+Schülertag" bietet berufliche Orientierung für Schüler und Eltern

sb. Stade. Zum ersten Mal wird es in Stade am 7. März 2014, 15 bis 19.30 Uhr, die Messe "parentum - Eltern+Schülertag" geben. Veranstalter ist das Institut für Talententwicklung (IfT) unter der Schirmherrschaft der Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka. Veranstaltungspartner sind das Gymnasium Athenaeum und das Vincent-Lübeck-Gymnasium, letzteres ist auch Veranstaltungsort.
Bei der Frage nach der beruflichen Zukunft sehen sich Jugendliche immer häufiger mit Problemen konfrontiert: Was ist mein Traumberuf und welche Voraussetzungen muss ich dafür erfüllen? Angesichts von ca. 350 anerkannten Ausbildungsberufen und mehr als 16.000 Studiengängen stehen sowohl Jugendliche als auch Eltern den Fragen der Berufsorientierung zunehmend hilflos gegenüber. Der "parentum-Eltern+Schülertag" für die Berufswahl richtet sich deshalb an Eltern und ihre Kinder, um ihnen die Möglichkeit zu geben, sich gezielt über das breitgefächerte Angebot zu informieren. Zahlreiche Vorträge ergänzen das Programm.
• Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
• Wer sichergehen möchte, dass Unternehmens- und Hochschulvertreter ausreichend Zeit (ca. 20 Minuten) für umfassende Einzelberatungen haben, kann noch bis 28. Februar feste Gesprächstermine auf www.parentum.de (Stade) reservieren.