Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gefüllte Glücks-Kugeln

Verkaufen Weihnachtskugeln (v. li.): Kerstin Raimund, Elke Kessel, Ulrike Kolb und Brigitta Bolle vom Inner Wheel Club Niederelbe (Foto: Ute Meyer)
(sb). Der Inner Wheel Club Niederelbe, eine von Frauen geführte Service-Organisation im Landkreis Stade, veranstaltet in diesem Jahr erstmalig eine Tombola für den guten Zweck. Verkauft werden 3.000 mit jeweils einem Los gefüllte Weihnachtskugeln. Mit den Einnahmen aus dem Verkauf unterstützt der Förderverein drei gemeinnützige Projekte im Landkreis Stade: Starterpakete für Mütter und Säuglinge in Not, das Frauenhaus und das Jugendhaus am Vorwerk.

Eine Kugel kostet 5 Euro. In jedem Exemplar steckt ein Los mit einer Gewinn-Nummer. Die gezogenen Ziffernfolgen werden am Freitag, 19. Dezember, unter www.innerwheel.de/niederelbe/projekte.phpim Internet veröffentlicht. Zu den Preisen gehören ein Reisegutschein, iPads, E-Book-Lesegeräte, Smartphones, Einkaufsgutscheine und mehr.

• Verkaufsstände stehen am Freitag, 28. November, auf dem Jorker Wochenmarkt und vor dem Modehaus Peters in Stade sowie am Samstag, 6. Dezember, im Modehaus Mohr in Dollern.