Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kohlenstofffaser verbindet Stade und Korea: Generalkonsul der Republik besucht Stade

Chang, See-jeong, Thomas Friedrichs, Dirk Kraske und Klaus Quatkowski (v. li. n. re.) betrachten ein Bauteil aus CFK
am. Stade. Die Beziehungen zwischen Stade und Südkorea sollen enger werden. Einen ersten Schritt in diese Richtung stellte der Besuch des Generalkonsuls der Republik Korea, Chang See-jeong, dar. Dieser reiste gemeinsam mit dem Generaldirektor der Trade-Investment Promotion Agency KOTRA (die Koreanische Außenhandelskammer), Eo Sun II in Stade an. Klaus Quiatkowski, Stades stellvertretender Bürgermeister, empfing die Delegation in der Senatorenstube des historischen Rathauses. Dort trugen sich die Gäste in das Goldene Buch der Stadt Stade ein. Später besichtigten sie das Forschungszentrum CFK Nord in Stade-Ottenbeck.
Im Fokus der Gespräche stand die Zusammenarbeit der beiden Partner bei der Herstellung, Verwendung und Entwicklung der Kohlenstofffaser (CFK). In der Stadt Gumi in Südkorea gibt es bereits eine große CFK-Faserproduktion. Kontakte zu Stade bestehen seit Längerem, da Gumi Mitglied im Verein CFK-Valley ist. Dr. Gunnar Merz, Geschäftsführer des Vereins, strebt gemeinsam mit den Koreanern an, in Gumi ein CFK-Valley nach dem Vorbild Stades zu bauen.
"Eine Zusammenarbeit ist von beidseitigem Nutzen", sagt Thomas Friedrichs, Leiter der Wirtschaftsförderung in Stade. "Wir können viel von Korea lernen." Die Kohlefaser werde in Deutschland vor allem im Flugzeugbau und in der Auto-Industrie verwendet. Es gebe aber noch viele andere Einsatzmöglichkeiten. Korea möchte unter anderem den CFK-Einsatz im Automobilbau und im Schiffsbau ausweiten. "Für uns ist eine Diversifizierung der Technologie interessant", sagt Friedrichs. Auch die Automatisierung der CFK-Herstellung steht für beide Partner im Vordergrund.
Die Kooperation zwischen Stade und Korea wird in diesem Jahr auf eine weitere Grundlage gestellt. Das Land aus Fernost ist Partner bei der diesjährigen CFK Valley Convention Stade. Am 15. und 16 Juni präsentieren rund 40 Aussteller und Experten aus verschiedenen Ländern Innovationen und Besonderheiten von Fasermaterialien.