Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Multimedia Bencke ermöglicht mit zwei Aktionen höchsten Fernsehgenuss für Fußball-Fans

Das Bencke-Team mit Geschäftsführer Michael Schreder (vorn) und Metz-Vertriebsbeauftragten Ralf Meinschein (2.v.re.) sowie einem Papp-Aufsteller von Fußballstar Oliver Kahn

EM-Spiele gestochen scharf


sb. Stade. Pünktlich zur Fußball-Europameisterschaft veranstaltet das Team von Multimedia Bencke, Hansestraße 32 (Tel. 041 41 - 41 11 11, http://www.bencke.de), die EM-Aktion „Alt gegen Neu“. Noch bis Samstag, 11. Juni, erhalten Kunden beim Kauf eines Aktions-Fernsehers bis zu 400 Euro für ihr Altgerät. Alternativ gibt es beim Kauf eines Samsung-Aktions-TV ohne Abgabe eines Altgeräts einen Wechselbonus zwischen 100 und 500 Euro. Wer sich dazu für eine Samsung-Soundanlage entscheidet, kann den Bonus sogar verdoppeln. Alle Aktions-Fernseher sind gekennzeichnet und so leicht zu erkennen.

An der Aktion „Alt gegen Neu“ nimmt auch der Hersteller Metz teil. Metz-Vertriebsbeauftragter Ralf Meinschein begrüßt die Aktion bei Bencke. „Das ist nicht nur für Fußballfans eine tolle Gelegenheit, günstig einen qualitativ hochwertigen Fernseher zu bekommen.“ Die neuen, oft größeren Geräte haben beispielsweise UHD- oder 4K-Technik für gestochen scharfe Bilder. Der Receiver ist stets integriert und verfügt über modernste Empfangstechnik mit nur einer Fernbedienung.

Metz und Bencke sind seit mehr als 40 Jahren Fachhandels­partner. „Voraussetzung dafür ist u.a. unsere Fachwerkstatt“, erklärt Bencke-Geschäftsführer Michael Schreder. Bencke-Kunden profitieren so u.a. von einem Installations-Service und vielen weiteren Vorteilen. „Fragen Sie zum Beispiel nach unserer Null-Prozent-Finanzierung“, sagt Michael Schreder.