Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neubau der HKL Baumaschinen Gmbh in Stade

Wann? 02.09.2017 10:00 Uhr

Wo? HKL, Am Bohrfeld 1, 21684 Stade DE
Das HKL Team in Stade (v. li.): Mietparkmonteur Carsten zum Felde, Niederlassungsleiter Jan Böttcher und Betriebsleiter Domenic Maas (Foto: HKL)
 
Die neue Halle der HKL Baumaschinen GmbH im Gewerbegebiet Stade-Süd (Foto: HKL)
Stade: HKL |

Mieten, kaufen, Service: Alles unter einem Dach


sb. Stade.
Schon seit vielen Jahren ist Deutschenlands Branchenführer HKL Baumaschinen GmbH in Stade ansässig. Der Standort ist attraktiv: Rund um die Kreisstadt boomt die Bauaktivität. Große Wohnungsbau- und Infrastrukturprojekte wie der Bau der Autobahn A26 stehen in den Startlöchern. Auch Garten- und Landschaftsbau sowie Landwirtschaft sind große und wichtige Themen in der Region. Schließlich grenzt Stade direkt an das Alte Land, das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Europas.

Um für die Zukunft den Kunden- und Marktbedürfnissen noch besser zu begegnen, stellt sich HKL in Stade neu auf, bezieht einen modernen Neubau und vergrößert sein Sortiment. Für die optimale Kundenbetreuung sorgt Niederlassungsleiter Jan Böttcher mit dem Team vor Ort. Betriebsleiter Domenic Maas und Mietpark-Spezialist Carsten zum Felde sind erste Ansprechpartner im Center. Die Baumaschinen-Experten sind hoch motiviert und freuen sich auf die neuen Herausforderungen in Stade.

Das neue HKL Center Stade befindet sich am Bohrfeld 1, mitten im Gewerbegebiet Stade-Süd mit perfekter Anbindung an die Bundesstraße B73. Auf insgesamt 1.300 Quadratmetern Grundstück bietet HKL in seinem neuen Center die drei Säulen Mieten, Kaufen, Service an.

•  MIETPARK: Im HKL Mietpark finden Kunden eine umfassende Auswahl an Baggern, Radladern, Verdichtungstechnik sowie Containern und Bauwagen.

BAUSHOP: Der integrierte HKL Baushop ist modern gestaltet und bietet Kleinmaschinen, Geräte, Werkzeuge, Baustellenausrüstung und Baustellensicherung zur unkomplizierten Miete oder zum Kauf.

WERKSTATT: Eine große Werkstatt sorgt zukünftig für die optimale Einsatzfähigkeit der Maschinen und bietet genügend Platz für alle anfallenden Reparaturen und Wartungsarbeiten – für Maschinen aus dem HKL Mietpark sowie für kundeneigene Geräte.

Tag der offenen Tür

Zu einem informativen und abwechslungsreichen Tag der offenen Tür lädt das Team der HKL-Baumaschinen GmbH am Samstag, 2. September, ein. Kunden, Nachbarn und Interessierte sind ab 10 Uhr herzlich auf dem neuen Betriebsgelände, Am Bohrfeld 1, willkommen.
Neben der Besichtigung der Halle gibt es ein buntes Unterhaltungsprogramm. Während sich die jüngeren Familienmitglieder auf der Hüpfburg und beim Zirkus amüsieren, informiert Deutschlands Branchenführer im Bereich Baumaschinen über sein erweitertes Angebot in Stade. Bei der großen Tombola locken tolle Preise, Hauptgewinn sind Karten für ein Helene-Fischer-Konzert. Kulinarisch werden die Besucher am Grill- und Bierwagen verwöhnt. Zudem sind zahlreiche HKL Experten vor Ort, führen Maschinen vor und erläutern deren Vorteile und Einsatzmöglichkeiten.


HKL Baumaschinen GmbH
Am Bohrfeld 1 in Stade
Tel. 04141 - 666 20
http://www.hkl-baumaschinen.de

Größter Vermieter von Baumaschinen

Die HKL Baumaschinen GmbH wurde 1970 von drei Gesellschaftern gegründet. Aus den Anfangsbuchstaben ihrer Heimatorte Hamburg, Lübeck und Kiel entstand der Firmenname HKL. Hauptsitz des inhabergeführten Baumaschinenhandels ist Hamburg.
Heute ist HKL der größte Baumaschinenvermieter in Deutschland, Österreich und Polen. Bei den Maschinen, die in den HKL MIETPARK aufgenommen werden, setzt HKL ausschließlich auf Qualitätsmaschinen namhafter Hersteller. Entscheidend für die Auswahl sind die langjährige positive Erfahrung mit den Produkten, ihre Qualität und Zuverlässigkeit.