Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neue Öffnungszeiten beim Blutspendedienst Stade

Der Blutspendedienst Stade hat dienstags bis donnerstags geöffnet

In Stade kann man Blut oder Blutplasma spenden


sb. Stade.
Der Blutspendedienst Stade in der Holzstr. 27 (Eingang vom Salztorswall) hat neue Öffnungszeiten: Ab sofort ist Dienstag bis Donnerstag jeweils von 11 bis 14.30 Uhr und von 15.15 bis 18.30 Uhr geöffnet.
Dass Blut ein lebensnotwendiger Stoff ist, weiß jeder. Bis heute kann dieser Stoff aber nicht künstlich hergestellt werden. Daher sind alle Patienten, die Blut benötigen, auf die Spende von freiwilligen Spendern angewiesen.
Im Blutspendedienst Stade warten ein Arzt und drei Mitarbeiter auf neue Spender. Blutspenden darf jeder gesunde Erwachsene zwischen 18 und 68 Jahren (Neuspender bis 60 Jahre).
Bei der Voll­blutspende wird ein halber Liter aus einer Armvene entnommen. Die Blut­entnahme dauert ca. zehn Minuten, anschließend folgt eine kurze Ruhephase. Bei der Plasma­blutspende wird nur die Blutflüssigkeit (das Plasma) gesammelt, die übrigen Bestandteile werden dem Spender zurückgegeben.
Neuspender erhalten zum Dank noch bis Ende dieses Jahres einen Einkaufsgutschein in Höhe von 10 Euro. Danach gibt es ab der dritten Spende eine Aufwandsentschädigung.
• Info-Tel. 040 - 20 00 22 00
• Termin-Vergabe unter Tel. 0800 - 884 25 66
www.blutspendestade.de