Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tag der offenen Tür im "GrandeArea Sports"

Freuen sich auf viele Besucher beim Tag der offenen Tür (v.li.): Isabell Marx, Anna Dehnung, Gabi Marx und Sarah Möller
bc. Stade. Modernes Training im historischen Ambiente: Das bietet das Studio „GrandeArea Sports“ von Anna Dehning. Das denkmalgeschützte Maschinenhaus der früheren Lederfabrik leuchtet schon von weitem schneeweiß. Es gehört zu den hübschesten Gebäuden in der Stader Hafencity.

Wer hier Mitglied ist, kommt in den exklusiven Genuss von innovativen und effektiven Trainingsmethoden - abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse und immer unter Anleitung zertifizierter Trainer. „Bei uns muss niemand alleine trainieren“, sagt Anna Dehning.

Interessierte können sich davon bei einem Tag der offenen Tür am Sonntag, 2. November, überzeugen. Los geht es um 12 Uhr mit einem Sektempfang. Bei einer Tombola-Verlosung gibt es attraktive Gutscheine für das „GrandeArea Sports“-Programm zu gewinnen. Das Team um Anna Dehning, Sarah Möller sowie Isabell und Gabi Marx freut sich auf viele Besucher, die sich über aktuelle Fitness- und Gesundheitstrends informieren wollen.

So zum Beispiel über das EMS-Training. EMS steht für elektrische Muskelstimulation. Statt sich stundenlang an der Hantelbank zu quälen, werden Muskeln durch ein ausgeklügeltes Westen- und Gurtsystem mit elektrischen Impulsen stimuliert. Nur 20 Minuten dauert das Training. Ideal für Leute mit wenig Zeit. „20 Minuten EMS ersetzen vier Stunden Krafttraining“, sagt Anna Dehning. EMS-Vorführungen sind um 13, 14 und 15 Uhr geplant.

Im „GrandeArea Sports“ wird auch das beliebte Schlingentraining „TRX Suspension“ angeboten - ein hocheffektives Ganzkörper-Workout, bei dem das eigene Körpergewicht als Widerstand genutzt wird. Fitnesseinsteiger wie auch fortgeschrittene Athleten erhalten ein passgenaues Programm.

Anna Dehning ist die Einzige im Landkreis Stade, die zudem das "TRX Rip Training" anbietet. Dieses basiert auf dem Einsatz einer Hebelstange und eines Widerstandsseils, womit eine Kombination aus Rotation, Rumpfstabilität, Körperkontrolle, Kraft-, Beweglichkeits-, Stoffwechsel-, Gleichgewichts- und Koordinationstraining erzielt wird.

Ganz neu im Angebot hat Anna Dehning das Faszien-Training. Es dient dem Aufbau eines kraftvollen Bindegewebes. Spezielle Gerätschaften helfen dabei. Besucher bekommen auf Wunsch ausführliche Informationen zum Thema Faszien beim Tag der offenen Tür.

Interessante Tipps in Sachen gesunder Ernährung hält eine Thermomix-Beraterin bereit. Der Thermomix gilt als Ferrari unter den Küchenmaschinen.
Kaffee und Kuchen gibt es am Sonntag selbstverständlich auch.

• „GrandeArea Sports“ im Maschinenhaus, Schnurweg 35, Stader Hafencity, Tel. 04141-8069358, info@grandearea-sports.de, Infos im Internet unter www.grandearea-sports.de