Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tausende Gäste am Steinkamp

ig. Stade. Der "Familientag" mit verkaufsoffenem Sonntag am Steinkamp geriet wieder zu einem vollen Erfolg. Das Traditions-Fest lockte am vergangenen Sonntag tausende Kunden in das Gewerbegebiet vor den Toren der Hansestadt Stade.

Die Organisatoren hatten sich viel einfallen lassen, begeisterten mit ihren Angeboten Jung und Alt: Riesen-Hüpfburgen, Kranfahrten, Gewinnspiele, Budenmeile und natürlich viele Schnäppchen. Auf der großen Bühne vor dem Möbelhaus Jähnichen sorgten Inhaber Arndt Grube und Organisator Dirk Ludewig mit Spielen und viel Musik für ausgelassene Stimmung. Höhepunkt: Die "1. Volks-Grill-Stadt-Meisterschaft", an der 16 Teams teilnahmen und ihre Grill-Kenntnisse unter Beweis stellten. Die ersten drei Teams - wichtig war der Jury die Bissfestigkeit der Bratwürste, Färbung und das Teamverhalten - erhielten hochwertige Weber-Grills. Alle Teams sind jetzt zur 12. Grill-WM am 22. August nach Krautsand eingeladen. Fest steht für Grube: Auch im nächsten Jahr wird es wieder einen Familientag geben. "Das Interesse war groß." Das bestätigten auch alle anderen Unternehmen.