Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Volle Hütte" beim Autohaus Dede zur Premiere des neuen Toyota C-HR

Wann? 21.01.2017 10:00 Uhr

Wo? Autohaus Dede, Altländer Straße 42, 21680 Stade DE
Stade: Autohaus Dede |

Außergewöhnlicher Mix aus SUV und Coupé

sb. Stade. Unter dem Motto „Volle Hütte“ lädt das Autohaus Dede zur Premiere des neuen Toyota C-HR ein. Termin ist Samstag, 21. Januar, von 10 bis 16 Uhr. Die Besucher können mit dem „Jüngsten“ von Toyota auf Tuchfühlung gehen und gleichzeitig zünftigen Hüttenzauber erleben.

Mit dem neuen C-HR will Toyota das Crossover-Segment aufmischen: Ein coupé-artiges Design trifft hier auf Fahrdynamik und den ersten Hybridantrieb der Klasse. Wahlweise gibt es das Fahrzeug auch mit Benzinmotor sowie mit Allradantrieb. „Das Interesse der Kunden schon vor der offiziellen Premiere ist groß“, sagt Autohaus-Inhaber Frank Dede.

Das SUV-Coupé ist ein Crossover in Reinform. Eine coupé-artig, zum Heck hin abfallende Dachlinie trifft auf die hohe Bodenfreiheit und Robustheit eines SUV. Vier Ausstattungslinien und ein hoher Serienumfang lassen kaum einen Käuferwunsch unerfüllt. Auch die Fachpresse zeigt sich begeistert. So ist der C-HR einer von sieben Finalisten bei Europas „Car of the Year 2017“ und hat gute Chancen auf den begehrten Titel.

Generell lohnt es sich, am Samstag beim Autohaus Dede vorbeizuschauen. Es locken attraktive Angebote von Dienstwagen und Tageszulassungen sowie verschiedenen Toyota- und Fiat-Modellprogramme.