Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Von Agrarwirtschaft bis zur Bautechnik

Wann? 07.02.2015 09:00 Uhr

Wo? Berufsbildende Schulen, Glückstädter Straße, 21682 Stade DE
Schüler und Lehrer aus den verschiedenen Fachbereichen informieren über ihr vielfältiges Ausbildungsangebot (Foto: BBS Stade)
Stade: Berufsbildende Schulen |

Tag der offenen Tür an den Berufsbildenden Schulen in Stade

tp. Stade. Über ihr vielfältiges Bildungsangebot informieren die Berufsbildenden Schulen (BBS) an der Glückstädter Straße in Stade an einem Tag der offenen Tür am Samstag, 7. Februar, von 9 bis 13 Uhr. An der Wiesenstraße zeigen sich die Berufsfachschule Altenpflege, die Fachschule Hauswirtschaft sowie das Internat der Berufsbildenden Schulen III.

Das Angebot umfasst zum einen die Berufsfachschulen mit ihren verschiedenen Schwerpunkten von Agrarwirtschaft bis Bautechnik.

Die Berufsbildenden Schulen I, II und III stellen darüber hinaus Ausbildungsberufe aus den gewerblich-technischen, sozialpädagogischen, kaufmännischen, gesundheitlich-pflegerischen, hauswirtschaftlichen und agrarischen Bereichen vor. Informationen zum Berufsvorbereitungsjahr und der Berufseinstiegsklasse werden gibt es an der BBS III und der Jobelmannschule (BBS I).

Interessenten für das Studium an einer Fachhochschule können sich über die Fachoberschule informieren die mit unterschiedlichen Richtungen wie Agrarwirtschaft, Technik oder Wirtschaft und Verwaltung angeboten wird.
Der erfolgreiche Besuch eines Beruflichen Gymnasiums führt zur allgemeinen Hochschulreife.

Lehrer und Schüler informieren über das reichhaltige Angebot. Auch die Agentur für Arbeit wird Fragen rund um die Ausbildung beantworten. Es gibt Gelegenheit, die Fachräume zu besichtigen und Einblicke in Unterrichtsprojekte zu bekommen. Schüler stellen die Arbeit in ihren Schülerfirmen vor.

Die Schulbüros bzw. spezielle Anmelderäume sind geöffnet, sodass die Bewerbungs- bzw. Anmeldeunterlagen gleich mitgenommen werden können.