Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Feuerwehr löscht brennenden LKW

thl. Stelle. Ein Lkw-Brand hat in der Nacht zu Mittwoch die Feuerwehr Stelle gefordert. Gegen 3.15 Uhr war auf dem Gelände des Rewe-Zentrallagers aus noch ungeklärter Ursache eine Sattelzugmaschine in Flammen aufgegangen. Das Problem: Das Fahrzeug war in einer Reihe von anderen Lkw abgestellt. Dadurch drohte das Feuer nicht nur auf den Auflieger überzugreifen, sondern auch auf die anderen Trucks.
Durch ihren beherzten Einsatz hatten die Retter den Brand schnell unter Kontrolle, konnten jedoch nicht verhindern, dass ein weiterer Lkw und der Auflieger des Brandfahrzeugs in Mitleidenschaft gezogen wurden.
Nach rund zwei Stunden waren alle Glutnester abgelöscht und der Einsatz beendet. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache und Schadenshöhe aufgenommen.