Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Feuerwehr Stelle löscht Kellerbrand in einem Treibhaus

Die Feuerwehr Stelle hatte den Brand in einem Treibhaus im Hohen Weg schnell gelöscht (Foto: Matthias Köhlbrandt)
mum. Stelle. Der Brand im Keller eines kleinen Treib- und Gewächshauses im Garten eines Wohnhauses im Hohen Weg in Stelle hat am frühen Samstagabend die Freiwillige Feuerwehr Stelle auf den Plan gerufen. Die Feuerwehr war um 16.48 Uhr durch die Winsener Rettungsleitstelle alarmiert worden. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war eine Rauchentwicklung im hinteren Bereich des Treibhauses auszumachen. Nach erstem Erkunden - auch mit Hilfe einer Wärmebildkamera - wurde der Brand im Keller des Treibhauses festgestellt. Dort brannte Holz. Zwei der mehr als 20 eingesetzten Feuerwehrleute gingen unter Atemschutz zur Brandbekämpfung vor.
Für die Feuerwehr war der Einsatz bereits nach rund 30 Minuten beendet. Die Polizei hat die weiteren Ermittlungen zur genauen Brandursache übernommen.