Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Frontal in den Gegenverkehr

Die Pkw kollidierten frontal miteinander (Foto: Remon Hirschmeier)
thl. Maschen. Zwei Verletzte und zwei teils zerstörte Fahrzeuge - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochnachmittag auf der K 86 zwischen Maschen und Stelle gefordert. Dabei waren zwei Pkw frontal miteinander kollidiert. Beide Fahrerinnen erlitten Verletzungen. Die Unfallursache ist noch ungeklärt. Die K 86 blieb für die Dauer der Rettungsarbeiten gesperrt.