Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Immer wieder Alkohol

(mum). Immer wieder Alkohol: Am Sonntagmorgen gegen 4 Uhr wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf dem Podendorfer Weg in Moisburg gerufen. Dort war ein 18-Jähriger mit seinem Pkw aufgrund eisglatter Fahrbahn zuerst im Ausgang einer Rechtskurve mit seinem Daewoo nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte das Fahrzeug zurück über die Fahrbahn und kam auf einem angrenzenden Feld zum Stehen. Der Moisburger blieb unverletzt. Bei der Unfallaufnahme wurde Atemalkoholgeruch wahrgenommen. Eine Überprüfung ergab 0,71 Promille. Die Weiterfahrt wurde nach einer angeordneten Blutentnahme und der Sicherstellung des Führerscheins untersagt.
Ein Mann (32) wurde am Sonntagmorgen mit mehr als 1,3 Promille Alkohol nach einer Autofahrt in Stelle gestellt. Der Führerschein wurde ihm allerdings nicht abgenommen, da er ihn bereits wegen Trunkenheit im Verkehr verloren hatte. Ihn erwartet jetzt zusätzlich ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.