Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

In Ashausen war was los

Der Flohmarkt war ein voller Erfolg
bs. Ashausen. Seit 1975 gibt es ihn und er wächst ständig: Auch in diesem Jahr war der Ashäusener Flohmarkt, der durch den gesamten Ortskern führt und weit über die Grenzen des Landkreises bekannt ist, wieder ein riesiger Erfolg. Organisiert wird der Markt, der immer am ersten Sonntag im Juni stattfindet und besonders durch private Aussteller geprägt wird, von der Interessengemeinschaft Flohmarkt Ashausen. Dieser Zusammenschluss von Vereinen und Institutionen bietet neben dem Markt zusätzlich viele kulturelle und kulinarische Hochgenüsse: So darf bei Weinfest und Live-Musik am Vorabend der Veranstaltung ausgiebig gefeiert werden.
Sie lieben den Markt und sind ausgesprochene Schnäppchen-Jäger: Janina Mader (23) durchstöberte mit ihrer Tochter Nayeli (3) durch die zahlreichen Stände. "Wir suchen alles mögliche, vor allem aber ist das Essen hier echt lecker", erklärte die junge Mutter, die extra aus Radbruch nach Ashausen kam.