Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neues Angebot im Freibad

Eröffneten die "bücherKABINE" (v. li.): Maren Theilmann (Verein "Bücher und so"), Büchereileiterin Nikola Laudien und Verwaltungs-Vize Robert Isernhagen (Foto: oh)
thl. Stelle. Ab sofort steht Besuchern des Steller Freibades eine "bücherKABINE" zur Verfügung. Diese ist bestückt mit Romanen, Zeitschriften und einigen Kinderbüchern, die dort ausgeliehen und sogar mit nach Hause genommen werden können. Die Idee dazu hatte der Verein "Bücher und so", die Gemeinde als Träger des Bades half bei der Umsetzung.