Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sonderpreis für Jugendgruppe

Gewinner und Gratulanten bei der Übergabe des Sonderpreises "Konfi-Team" (Foto: Patrice Kunte)
thl. Ashausen. Große Freude in der St. Andreas-Kirchengemeinde: Beim erstmals vergebenen Jugend-Andachtspreis der Hannoverschen Landeskirche gewannen Jugendliche aus Ashausen den Sonderpreis „Konfi-Team“. Insgesamt bewarben sich 26 Gemeinden bei dem mit 5.000 Euro dotierten Wettbewerb.
„Allein die Tatsache, dass junge Menschen an einem solchen Wettbewerb teilnehmen, ist tröstlich und ermutigend" sagte Landesbischof Ralf Meister, der die Auszeichnung vornahm. "Der lustvolle und kreative Umgang mit dem Wort Gottes in Ihren Andachten hat mich beeindruckt". Grundlage für die Andachtstexte der Jugendlichen war ein Bibelwort aus dem Buch Jesaja. „Bei einer Andacht ist uns wichtig, dass sie die Jugendlichen zum Nachdenken bringen kann und dass sie überlegen, was Mut, Trauer oder Vertrauen bedeuten“, erklärt Noel Schmidt (16) aus Ashausen.
Der Jugendandachtspreis ist ein Projekt im Rahmen der theologischen Nachwuchsförderung der Landeskirche. In Ashausen ist das Engagement Jugendlicher als Teamer in der Konfirmandenarbeit ein wichtiger und erfolgreicher Baustein: „Jugendliche kommen in die Kirche, wenn sie sich jemandem öffnen wollen, der ihre Probleme versteht und nachvollziehen kann – und genau das tun wir. Unter anderem eben auch in den Andachten“, sagt Noel Schmidt.