Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Förderprogramm für Wärmeschutz in Stelle läuft weiter

thl. Stelle. Gute Nachricht für Immobilienbesitzer: Die Gemeinde Stelle bezuschusst auch im neuen Jahr Wärmeschutzmaßnahmen in Bestandsgebäuden. Darauf hat sich der Gemeinderat geeinigt. Grund: Das seit August 2012 geltende Förderprogramm „Wärmeschutz im Gebäudebestand“ hat sich als eine bürgernahe Ergänzung zu den sonstigen Förderprogrammen bewährt. Die hohe Anzahl der bereits geförderten Sanierungsmaßnahmen dokumentiert den Erfolg des Programmes und die Wahrnehmung durch die Steller Bürger.
Beim Inkrafttreten des Förderprogrammes wurde vereinbart, nach Jahresablauf eine Überprüfung der Richtlinien vorzunehmen. Die Verwaltung hat diese unter Einbeziehung der seither gewonnenen Praxiserfahrungen gemeinsam mit den politischen Gremien im Gemeinderat durchgeführt und ausgewertet. Im Ergebnis wurden die Förderrichtlinien angepasst. Die überarbeitete Fassung trägt die Bezeichnung „1. Änderung des Förderprogrammes Wärmeschutz im Gebäudebestand“ und tritt ab sofort in Kraft.
Außerdem ist geplant, die in 2013 erfolgreich durchgeführte Veranstaltungsreihe zum Thema „Wärmeschutz im Gebäudebestand“ fortzuführen und Themenabende rund um die energetische Optimierung von Immobilien anzubieten. Nähere Informationen werden zu gegebener Zeit hierzu folgen.