Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hermann Hesse als Maler

Wann? 07.05.2015 16:30 Uhr

Wo? Rathaus, Unter den Linden 18, 21435 Stelle DE
Das Plakat zur Ausstellung (Foto: KunstWerk Stelle)
Stelle: Rathaus | thl. Stelle. Eine Ausstellung über Hermann Hesse als Maler hat der Verein "KunstWerk Stelle" kreiert, mit vielen Informationen über sein Leben als Künstler im und nach dem ersten Weltkrieg. Die Ausstellung wird am Donnerstag, 7. Mai, um 16.30 Uhr im Steller Rathaus eröffnet und ist anschließend bis voraussichtlich Ende Juni zu den allgemeinen Öffnungszeiten zu sehen.
Als Schriftsteller weltberühmt, als Maler dem breiten Publikum eher unbekannt - mit einer Ausstellung der schönsten Aquarelle der Tessiner Landschaft, der Wahlheimat des Künstlers Hesse, soll sich das ändern. Die Ausstellung im Steller Rathaus zeigt Reproduktionen (Originale können aus versicherungstechnischen Gründen nicht gezeigt werden) von Aquarellen, Zeichnungen und Texten von Hermann Hesse aus den Jahren 1917 bis 1938.
Hermann Hesses Werke sind auch Bestandteil der Veranstaltung "KunstDorf Stelle" am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Juni.