Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sieben Tage zusammen im Wald

Wann? 23.11.2013 20:00 Uhr

Wo? Behn's Gasthaus, Bahnhofstraße 1, 21435 Stelle DE
Die Proben laufen derzeit auf Hochtouren (Foto: oh)
Stelle: Behn's Gasthaus | thl. Ashausen. Was dem TV-Zuschauer das RTL-"Dschungelcamp" ist dem Theaterbesucher "Dat Büllhorn-Camp". So heißt nämlich eine plattdeutsche Komödie in drei Akten, die die Theatergruppe des MTV Ashausen/Gehrden in diesem Jahr aufführt. Die Premiere findet am Freitag, 22. November, um 20 Uhr in Behn's Gasthaus statt. Weitere Termine sind am Samstag, 23. November, 20 Uhr, sowie am Samstag und Sonntag, 30. November und 1. Dezember, um 20 Uhr bzw. 16 Uhr.
Das Original der Komödie stammt aus der Feder von Helmut Schmidt und heißt "Dat Wald-Camp vun Lütt Wegenau". Zum Inhalt: Das Dorf schreibt seit Jahren positive Schlagzeilen mit verschiedenen Aktionen. Dadurch meldet der Landrat das Dorf zur TV-Sendung "Das Wald-Camp" an und sechs Bürger müssen ihr bisheriges Leben vorübergehend "aufgeben". Sieben Tage lang müssen der Pfarrer, eine Lehrerin, ein Arzt, der Bürgermeister, eine Obdachlose und eine Prostituierte im Wald ausharren und verschiedene Aufgaben lösen. Da bleibt bei den Zuschauern kein Auge trocken.
Karten für die vier Vorstellungen gibt es ab Freitag, 1. November, exklusiv in der Gaststätte "Zur Tennishalle" in Ashausen.