Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Weihnachtsmarkt Stelle mit stimmungsvoller Budenstadt

Wann? 30.11.2014 14:00 Uhr

Wo? Rathausplatz, Unter den Linden 18, 21435 Stelle DE
Corinna Weinroth von der Gemeindeverwaltung und Manfred Schukat haben den Weihnachtsmarkt organisiert
 
Der Steller Chor tritt am Sonntagnachmittag auf dem Weihnachtsmarkt und präsentiert einen bunten Strauß Weihnachtslieder (Foto: Steller Chor)
Stelle: Rathausplatz | thl. Stelle. Traditionell zum ersten Adventswochenende verwandelt sich der Rathausplatz in Stelle bis hin zum evangelischen Gemeindehaus und der Kirche St. Michaelis auch dieses Jahr wieder zu einer glanzvollen Schönheit. Die Straßen und der Kreisel in Stelle sind stimmungsvoll beleuchtet und auch die Schaufenster in der Gemeinde sind festlich dekoriert.
Der Rathausplatz, eingerahmt von der alten Bücherei und dem Rathaus, bietet mit der aufgebauten Budenstadt eine schöne Kulisse für den Steller Weihnachtsmarkt, der seit über 30 Jahren in Folge stattfindet und am Samstag, 29. November, von 14 bis 20 Uhr sowie am Sonntag, 30. November, von 14 bis 18 Uhr geöffnet hat. Hier warten Leckereien, Kunsthandwerk und weihnachtliche Geschenkartikel auf Gäste aus Stelle und Umgebung. Dazu gibt es ein abwechslungsreiches Programm.
Während des Weihnachtsmarktes ist auch die Bücherei geöffnet. Es können wieder Bücher und Medien für die Vorweihnachtszeit ausgeliehen werden, aber auch der Spielbereich mit Kicker etc. ist geöffnet. Eine junge Künstlerin aus der Gemeinde wird wieder Kindergesichter mit bunten Farben schminken und freut sich auf viel Zulauf. Der Sänger und Autor Hartmut Grossmann liest kostenlos an beiden Tagen Weihnachtliches im Obergeschoss der Bücherei für jedermann vor und freut sich schon auf ein großes Publikum.
Leuchtende Kinderaugen am kleinen Karussell oder der von Kindern und Senioren liebevoll geschmückte Weihnachtsbaum sorgen für die richtige vorweihnachtliche Stimmung mit besonderem Flair.
In den ca. 25 kleinen, festlich geschmückten und beleuchteten Holzhütten, an denen es Herzhaftes, Süßes, Glühwein, Kunsthandwerk, selbst Gestricktes sowie Genähtes und vieles mehr gibt, haben auch Vereine und Institutionen der Gemeinde die Möglichkeit wahrgenommen, sich hier zu präsentieren. Die Besucher können viele glitzernde und kreative Geschenkideen für das Weihnachtsfest finden und diese natürlich gleich mitnehmen. Selbstverständlich kommt auch das Gesellige und Gemeinschaftliche nicht zu kurz, und man kann die Stimmung gemeinsam mit Verwandten, Freunden und Bekannten genießen.
Das Angebot auf dem Weihnachtsmarkt wird zugleich spannend und vertraut, aber dennoch anders als im Vorjahr sein. Es wird einige neue Anbieter geben, die den Markt mit ihrem besonderen Angebot bereichern werden, u.a. mit Korb- und Lederwaren sowie mit glitzernden Paillettentieren und geräucherten Forellen am Sonntag.
Der Weihnachtsmann bringt an beiden Tagen höchstpersönlich für alle Kinder kleine Geschenktütchen, die durch fleißige Senioren gepackt wurden.
Ein stimmungsvoll arrangiertes Café im evangelischen Gemeindehaus findet ebenfalls an beiden Tagen statt.
Das bunte Rahmenprogramm bietet weihnachtliche Live-Konzerte von vielen Kindern und Erwachsenen. Es treten auf: die Steller Musikanten, der Steller Chor, der Kinderchor der Kita Ashausen, die „Kenkenis“, die auf afrikanischen Trommeln spielen, „Woody`s Sound“ von der Musikschule Woodford, Schüler der Musikschule Winsen, sowie das „Swing Orchester Stelle“.
Bei entsprechend offenen Wetterverhältnissen steht am Sonntag eine Holzpferdkür des Voltigier-Sportvereins VSV Luhenau auf dem Programm. An beiden Tagen warten dann von 15 bis 18 Uhr auch Ponys auf kleine Reiterinnen und Reiter neben dem Kinderkarussell auf dem Vorplatz Kirchstraße, um geführte Runden zu drehen.
Zum Kinderkino mit Popcorn und Getränk sind alle Kinder kostenlos in den Sitzungssaal des Rathauses eingeladen. Es werden lustige, weihnachtliche Kurzfilme zu sehen sein, die für alle Altersklassen geeignet sind.

Warm-Up mit Punsch und mehr

Ein weihnachtliches Warm-Up mit Kabarett, Literarischen und Musik findet am Freitag, 28. November, ab 19.30 Uhr in der Gemeindebücherei statt. Als Gast wird der Komödiant Jürgen Müller erwartet. Der Eintritt ist frei.