Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Der TSV Stelle hat Spitze verteidigt

(cc). Mit einem 3:1-Sieg beim Schlusslicht VfL Lüneburg II haben die Fußball-Frauen des TSV Stelle ihre Tabellenführung in der Bezirksliga Lüneburg Ost verteidigt. „Die Pflicht wurde erfüllt – für eine Kür hat es nicht gereicht“, resümierte TSV-Teamsprecherin Giulia Stürmer.
Lara Warpaul und Karina Eckhoff sorgten für eine frühe 2:0-Führung des TSV Stelle. Das war auch der Halbzeitstand. Im zweiten Durchgang erhöhte Karina Eckhoff in der 55. Minute auf 3:0 für den TSV. Neun Minuten vor dem Abpfiff konnte der Gastgeber zum 1:3-Endstand verkürzen.