öffentliche Auslegung

Rottorf soll weiter wachsen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.03.2016

thl. Winsen. Der Ortsteil Rottorf soll weiter wachsen. Aus diesem Grund hat die Stadt Winsen eine etwa 4,8 Hektar große Fläche zwischen der Bundesstraße (K87) und dem Roddauweg als Bebauungsgebiet ausgewiesen. Die dazu nötige Änderung des Flächennutzungsplanes sowie der Bebauungsplan liegen ab Freitag, 4. März, bis einschließlich Montag, 4. April, zur öffentlichen Einsichtnahme im Bauamt der Stadt im Rathaus aus. Bis jetzt...

Lankreis Harburg: Regionales Raumordnungsprogramm öffentlich einsehbar

Katja Bendig
Katja Bendig | am 08.11.2015

(kb). Wie kann das Kreisgebiet in den nächsten zehn Jahren entwickelt werden, so dass die Lebensqualität seiner Bürger gesichert und weiter verbessert wird? Wo können neue Wohngebiete entstehen und welche Flächen sollen für neue Einkaufsmöglichkeiten oder Gewerbeansiedlungen genutzt werden? Welche größeren Straßen- und Verkehrsprojekte sollen realisiert und welche Natur- und Freizeiträume sollen künftig besonders geschützt...

Sauensieker Planentwürfe "Erweiterung Gewerbegebiet Sittensener Straße" und "Rühmerwiesen" öffentlich ausgelegt

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.04.2014

Apensen: Rathaus Junkernhof | bo. Sauensiek. Zwei Bebauungsplanentwürfe für Gebiete in der Gemeinde Sauensiek liegen im Apensener Rathaus, Buxtehuder Str. 27, zur Einsicht aus. Wer sich für die "Erweiterung des Gewerbegebietes Sittenser Straße" und "Rühmerwiesen" interessiert, kann sich die Entwürfe im Büro der Samtgemeindeverwaltung im Obergeschoss des Rathauses, Zimmer 10/11, zwischen Montag, 28. April, und Freitag, 30. Mai, anschauen und sich...

1 Bild

Letzte Chance für Einwände

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 06.12.2013

jd. Stade. Regionales Raumordnungsprogramm: Entwurf liegt öffentlich aus Das ist die letzte Chance für die Bürger, Einwände zu erheben: Das neue Regionale Raumordnungsprogramm (RROP) des Landkreises Stade, das 2014 in Kraft treten soll, liegt noch bis Freitag, 13. Dezember öffentlich bei der Kreisverwaltung im Stader Kreishaus aus. Danach besteht eine noch Woche lang die Möglichkeit, sich schriftlich zu dem Vorhaben zu...

Salzhäuser Bebauungsplan "Entlastungsstraße Witthöftsfelde" liegt öffentlich aus

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.12.2013

ce. Salzhausen. Der kürzlich vom Verwaltungsausschuss der Gemeinde Salzhausen beschlossene Entwurf zur Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes "Entlastungsstraße Witthöftsfelde" liegt ab sofort noch bis zum 13. Dezember im Bau- und Planungsamtes des Salzhäuser Rathauses (Zimmer 19) öffentlich zur Einsicht aus. In dieser Zeit können von jedermann Anregungen und Bedenken bezüglich des Vorhabens vorgebracht werden.

Flächennutzungsplan ist Thema im Ausschuss

Lena Stehr
Lena Stehr | am 28.08.2013

Horneburg: Rathaus | lt. Horneburg. Um die öffentliche Auslegung des geänderten Flächennutzungsplanes der Samtgemeinde Horneburg geht es u.a. bei der Sitzung des Planungs- und Entwicklungsausschusses der Samtgemeinde am Mittwoch, 4. September, um 18 Uhr im Rathaus.