Adalight

1 Bild

Beim „Stadtweg Open Air Festival“ in Dierstorf rocken

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 13.07.2016

Wenzendorf: Stadtweg Open Air | as. Dierstorf. Mit einer Party fing es an, jetzt folgt das erste öffentliche Festival: Am Samstag, 23. Juli, wird ab 14 Uhr beim „Stadtweg Open Air Festival“ am Stadtweg in Dierstorf mit lokalen Bands gerockt. Für Live-Musik sorgen die Bands Screwballs, Adalight, 95 dB, The Pirates, Los Muertos Muchachos, Bastrat sowie TinyMaze. Kleine Rockmusik-Fans werden mit Kinderschminken, Luftballonfiguren und Spielen unterhalten. Zur...

2 Bilder

Starke Premiere auf der Naturbühne

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.06.2016

Evangelische Jugend organisierte Benefizkonzert für Kinder aus Tschernobyl erstmals in Eigenregie os. Jesteburg. Die fünfte Auflage des Benefizkonzerts "Rock'n'Roll für Tschernobyl" war eine ganz Besondere: Erstmals organisierte die evangelische Jugend aus Jesteburg und Bendestorf das Event auf der Naturbühne in Jesteburg ganz allein. Wie berichtet, war Diakon Reinhard Schünemann nach Hittfeld gewechselt, sodass seine...

2 Bilder

Sommersause im Tostedter Freibad mit tollem Programm und Riesen-Tombola

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 08.07.2015

Tostedt: Freibad Tostedt | bim. Tostedt. Das wird ein Spaß für die ganze Familie. Für Sonntag, 12. Juli, ab 13 Uhr lädt der Förderverein für das Tosteder Freibad zum Sommerfest ein. Neben viel Musik, einem tollen Mittelaltermarkt mit Bogenschießen und mitreißender Musik gibt es eine zweistöckige Hüpfburg in Form eines Piratenschiffs. Auf der Werbekreisbühne sorgen "Adalight", "TBag", DJ Key Smith, Marco Richter und Band sowie die Trommelgruppe "Kids...

1 Bild

Rocken für den guten Zweck - „Rock’n Roll für Tschernobyl“ geht in die vierte Runde - auf der „Naturbühne“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 23.06.2015

Jesteburg: Naturbühne Jesteburg | mum. Jesteburg. Das ist ein Termin, den man sich im Kalender notieren sollte! Die evangelische Jugend aus Jesteburg und Bendestorf lädt bereits zum vierten Mal zu dem Benefizkonzert „Rock’n Roll für Tschernobyl“ ein. Am Samstag, 4. Juli, spielen ab 15 Uhr mehrere Jugendbands zu Gunsten der Kinder aus Tschernobyl, die sich derzeit im Kirchenkreis erholen. „Die Jugendlichen aus dem Landkreis haben bereits viele Spendengelder...