AEG

2 Bilder

Erfolgreiche Mission: Schüler aus Buchholz belegen beim bundesweiten Satelliten-Wettbewerb den vierten Platz

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 11.11.2016

as. Buchholz. Einen Satelliten in Form einer Getränkedose haben Oberstufenschüler des Albert-Einstein-Gymnasiums (AEG) im Rahmen des „CanSat-Wettbewerbs“ entwickelt (das WOCHENBLATT berichtete). Jüngst wurde der vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt initiierte Wettbewerb mit dem „launch day“, dem Start der Satelliten, beendet. Die AEG-Schüler Mats Althaus, Jonathan Fritsch, Jan Zöllner, Matthias Nowinski, Wiebke...

2 Bilder

Buchholz: AEG-Schüler nehmen am „CanSat-Wettbewerb“ des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt teil

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 07.06.2016

as. Buchholz. Nicht größer als eine Coladose soll der Satellit sein, den Schüler des Albert-Einstein-Gymnasiums (AEG) jetzt für den vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt initiieren „CanSat-Wettbewerb“ entwickeln. Die Elftklässler bauen und programmieren einen Satelliten, mit dem sie eine Weltraummission darstellen wollen. Der Mini-Satellit wird am 25. September mit einer Rakete auf eine Höhe von mehreren hundert...

1 Bild

AEG Buchholz: Alle 135 Schüler kamen durch

Oliver Sander
Oliver Sander | am 21.07.2015

Erfolgreiche Abiturienten am Albert-Einstein-Gymnasium / Swantje Nickelsen schafft die Traumnote 1,0 os. Buchholz. Das war eine große Gruppe: 135 Schülerinnen und Schüler haben in diesem Jahr ihre Abiturprüfung am Albert-Einstein-Gymnasium in Buchholz ab. Die Gesamtdurchschnittsnote lag bei 2,36 und damit auf ähnlichem Niveau wie in den beiden Vorjahren (jeweils 2,34). Swantje Nickelsen schaffte die Traumnote 1,0. Acht...

1 Bild

Starke Leistungen in Englisch

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.07.2015

Sieben Schüler des AEG holten einen Preis beim Bundesfremdsprachenwettbewerb os. Buchholz. Starke Leistungen haben Acht- und Neuntklässler des Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasiums (AEG) beim Bundesfremdsprachenwettbewerb Englisch gezeigt. Von 16 Preisträgern in der gesamten Region Lüneburg kamen sieben vom AEG. Jüngst nahmen Jette Fritz, Lars Goetze, Tom Hoefer, Bastian Lorenschat, Lucie Mohme, Frauke Niebel und Alina...

3 Bilder

Kaviar und Krawall - Wenn Abibälle "aus dem Ruder" laufen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 17.07.2015

mi. Landkreis. Der Abiball ist seit vielen Jahren für Gymnasiasten der feierliche Abschluss ihrer Schulzeit. Gern etwas festlicher in Abendkleid und schickem Anzug begangen. Doch was die Abschlussfeier beim Abitur angeht, scheint mittlerweile das Motto „normal kann jeder - wir sind nicht normal“ zu gelten. Das WOCHENBLATT zeigt an zwei Beispielen, dass die Bezeichnung „Reifeprüfung“ für das Abitur heute nur noch bedingt...

Schnuppertag für Grundschüler am Albert-Einstein-Gymnasium

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.03.2015

Buchholz: Albert-Einstein-Gymnasium | os. Buchholz. Das Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasium (AEG) öffnet seine Türen für Grundschüler: Beim Schnuppertag am Mittwoch, 18. März, von 14.30 bis 16.30 Uhr im Schulzentrum Buenser Weg können sich die jungen Schüler und ihre Eltern einen Einblick in das Schulleben des AEG verschaffen. Dafür bauen die naturwissenschaftlichen Fächer spannende Mitmachstationen auf, an denen die Gäste kleine Experimente durchführen können....

2 Bilder

AEG spendet an Hospiz und Indienhilfe

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.02.2015

Aus den Einnahmen des Varietés und durch Spenden werden 3.000 Euro generiert os. Buchholz. "Schule hat immer auch soziale Verantwortung", sagt Hans-Ludwig Hennig, Leiter des Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasiums (AEG). Dieser Verantwortung kann das AEG dank der tollen Erlöse seines Varietés gerecht werden: Hennig übergab jetzt eine Spende von 1.000 Euro an Peter Johannsen, Geschäftsführer des Hospiz Nordheide, sowie 2.000...

2 Bilder

Von Akrobatik bis Lehrerparodien: Tolles Varieté am Albert-Einstein-Gymnasium in Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.02.2015

os. Buchholz. Volle Zuschauerränge bei den drei Veranstaltungen, tolle Aufführungen von mehr als 100 Schülern und Lehrern - das Varieté im Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasium unter dem Motto "Das AEG taucht ab" war ein voller Erfolg. Das Angebot reichte von Gesang - besonders großen Applaus erhielt Fünftklässlerin Ulrike Kurzeck für ihren Song "Rosmarie, die Kitzelqualle" - über atemberaubende Akrobatik und Tanz, einen...

2 Bilder

„Es fallen nicht mehr Stunden aus als früher!“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.05.2014

„Das geht uns alle an!“: WOCHENBLATT beteiligt sich an bundesweiter Aktion zum Thema Unterrichtsausfall. (mum). Unterrichtsausfall ist ein Thema, das vielen Eltern unter den Nägeln brennt. Deshalb greift der Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA), dem auch die WOCHENBLATT-Gruppe angehört, die Diskussion unter dem Motto „Das geht uns alle an!“ bundesweit auf. Ein Beispiel aus dem Landkreis Harburg: „Mein Sohn...

1 Bild

Sonderpreis für leistungsstarke Astronomen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.03.2014

Sonnenflecken vermessen und Tempo von Sternen bestimmt: Buchholzer Schüler holen erste Plätze beim Wettbewerb "Jugend forscht" os. Buchholz. Warmer Geldregen für die "Nachtaktiven" des Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasiums (AEG): In der ersten Runde des Wettbewerbs "Jugend forscht" haben Wiebke Albers und Leah Schönhofen (beide Klasse 9) sowie Malte Lauritzen (Klasse 11) und Paul Braemer (Klasse 12) erste Plätze belegt. Das...

1 Bild

AEG: Schnuppertag für Grundschüler

Oliver Sander
Oliver Sander | am 19.03.2014

os. Buchholz. Einen Schnuppertag für die aktuellen Viertklässler bietet das Albert-Einstein-Gymnasium (AEG) in Buchholz an. Die Grundschüler können am Mittwoch, 26. März, von 14.30 bis 16.30 Uhr im Schulzentrum am Buenser Weg einen Blick hinter die Kulissen werfen, u.a. in den Chemie-Raum. Wer weiß: Vielleicht wählen die Viertklässler nach den Sommerferien ja das AEG als ihre Schule.

1 Bild

Solidarität mit den Paukern

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.12.2013

Schüler des Albert-Einstein-Gymnasiums fordern: "Keine Mehrbelastung für die Lehrer" os. Buchholz. Stillstand als Protest: Am Montag haben die Schüler des Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasiums gegen die geplante Mehrbelastung der Lehrer demonstriert. Für zehn Minuten standen sie in der Pause still in der Aula und in den Gängen. Wie berichtet, plant die rot-grüne Landesregierung, Gymnasial-Lehrer eine Stunde pro Woche länger...

1 Bild

Zehntklässler sammeln im Erdkunde-Unterricht 1.033 Euro für die Taifun-Opfer

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.12.2013

os. Buchholz. Toller Einsatz für die Opfer des Taifuns "Haiyan": Bei der Spendenaktion hat die Klasse 10a des Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasiums 1.033 Euro eingesammelt. Das Geld kommt über die "Aktion Deutschland hilft" direkt den Menschen auf den Philippinen zugute, die nach dem Wirbelsturm ihr Hab und Gut verloren haben. Die Zehntklässler erstellten im Erdkunde-Unterricht in Gruppenarbeit Plakate über die Philippinen...